3,5 Mrd.

[ Die Zahl im Schaufenster ]

22. Februar 2017
3,5 Milliarden €  von den insgesamt 9,2 Milliarden € gemeldeten Einkommen im Steuerjahr 2014 entfallen auf die Südtirolerinnen. Mehr dazu im neuen AFI-ZOOM.

AFI: Ernte 2016 gut, noch viel vor für 2017

Veröffentlichung | 22. Februar 2017
Von der Pflegesicherung bis zur Einkommenssituation der Familien - zufrieden mit der Forschungsarbeit des Arbeitsförderungsinstituts im abgelaufenen Jahr 2016 ist AFI-Präsidentin Christine Pichler: „Die Tagungen, Veröffentlichungen, Seminare und Vorträge des AFI greifen besonders sensible Problemzonen der Gesellschaft auf und liefern…
mehr dazu
AFI News

Die Sanieroffensive

Das Land legt in der energetischen Sanierung von Gebäuden einen Gang zu. Der Haken sind…
Veröffentlichung | 20. Februar 2017

Die erklärten Einkommen von Südtirols Steuerzahlern – Teil 4: Die Ungleichheit von Mann und Frau [Zoom 12|2017]

Obwohl die Männer ziemlich genau die Hälfte der Steuerzahler ausmachen, streichen sie 61,9% des gesamten…
Veröffentlichung | 17. Februar 2017

Böser Müllimport

Im Müllverbrennungsofen Bozen wird ab 2017 auch Trientner Hausmüll verfeuert. Wie soll man dazu stehen?…
Veröffentlichung | 12. Februar 2017

Und sie kamen zurück

„Brain-Drain“ – die Abwanderung kluger Köpfe, steht in Südtiroler wieder zur Debatte. Studien zeigen: mittelfristig…
Veröffentlichung | 05. Februar 2017
Tipp

Job nonstop?

Smartphone und Laptop haben das flexible Arbeiten auf 100% gebracht. Von jedem Ort aus, zu…
Tipp | 21. Februar 2017

Kampf um den Sonntag

Wie der "ALTO ADIGE" berichtet, kämpfen die Handelskolosse mit harten Bandagen gegen das von der…
Tipp | 14. Februar 2017

Come le coppie si dividono il tempo

I papà di oggi condividono di più la cura dei figli, ma non chiedetegli di…
Tipp | 13. Februar 2017

Kein Rabatt für Konzerne

In der Volksabstimmung am 12. Februar 2017 ging es in der Schweiz im wesentlichen darum,…
Tipp | 13. Februar 2017

Bilderstrecke