Veranstaltungen

Arbeit 4.0. Arbeitsorganisation [Tagung]

Raum D1.02, Freie Universität Bozen | 28.09.2018 | 08:45 - 12:30
Universitätsplatz, 1 - Bozen
Veranstaltung | Arbeitsorganisation | 31. August 2018 – Die Änderungen in der neuen Arbeitswelt sind beileibe nicht nur technischer Natur. Die dritte Vertiefung der Veranstaltungsreihe „Arbeit 4.0“ thematisiert den Wandel der Organisation: Was ist im Zeitalter von Cloudworking und Cloudsourcing, im Zeitalter des digitalen Datenflusses noch ein "Unternehmen"? Wie ändert sich die Arbeitsorganisation? Und welche Änderungstendenzen erwachsen daraus… weiterlesen

Führungskraft in der Gewerkschaft (3) [Kurs]

Nals (BZ) | 06.09.2018 | 09:00-17:00
Lichtenburg Stiftung St. Elisabeth, Vilpianerstr. 27
Veranstaltung | 31. August 2018 – Dritter Kurstag. Mit dieser Initiative unterstützt das AFI Führungskräfte der Südtiroler Gewerkschaften in ihrer komplexen und fordernden Tätigkeit. Drei einzelne Kurstage in einem Abstand von mehreren Wochen – Zeit zum Nachdenken und Aufgabenlösen. Thema? Eine unangemessene Führung hat Einfluss auf die Leistungsbereitschaft, die Motivation und selbst die Gesundheit der Mitarbeiter… weiterlesen

Zukunft Pflegeberuf [Tagungsdokumentation und Studie]

Veranstaltung | Zukunft | 23. Juli 2018 – Erstmalig sind die Arbeitsbedingungen der Pflegekräfte in den Südtiroler Seniorenwohnheimen unter arbeitspsychologischen Gesichtspunkten untersucht worden. Welche Arbeitsbelastungen sind zu verzeichnen, mit welche Ressourcen werden die Beschäftigten gestärkt? Die Tagung ist in Kooperation mit dem Verband der Seniorenwohnheime Südtirols abgehalten worden. Das Programm Folien > Fotos > Folien Wilhelm Kuntner (Autor… weiterlesen

Führungskraft in der Gewerkschaft (2) [Kurs]

Nals (BZ) | 13.06.2018 | 09:00-18:00
Lichtenburg Stiftung St. Elisabeth, Vilpianerstr. 27
Veranstaltung | 07. Juni 2018 – Warum dieser Kurs? Führung und Leitung stellen in sozialen Organisationen – wie es Gewerkschaften sind – eine besondere Herausforderung dar. Aufeinander treffen eine Vielfalt an Stakeholdern, ein komplexes gesellschaftliches Umfeld, das Spannungsfeld zwischen Werte- und Serviceorientierung, die ständige Balance zwischen Solidarität und organisatorischen/ökonomischen Notwendigkeiten zu schaffen, das Führen von Mitarbeitern… weiterlesen

Arbeit 4.0. Die digitale Transformation: Big Brother am Arbeitsplatz? [Tagung]

Raum D1.02, Freie Universität Bozen | 23.05.2018 | 08:45 - 12:30
Universitätsplatz, 1 - Bozen
Veranstaltung | 24. Mai 2018 – Die digitale Transformation (auch „digitaler Wandel“) greift tief in unsere Gesellschaft ein. Die Welt wird zunehmend von digitalen Technologien geprägt, die vernetzt und intelligent sind. Der Wandel betrifft nicht nur die industrielle Produktion, sondern jeden Wirtschaftsbereich, jede Art von Organisation und sozialer Tätigkeit einschließlich der Arbeit. Bei dieser zweiten Vertiefung… weiterlesen

Die Bedeutung des Hotel- und Gastgewerbes für den Arbeitsmarkt in der Europaregion Tirol

Innsbruck, AK Tirol | 28.05.2018 | 13:30 - 16:45
Maximilianstraße 7
Veranstaltung | 16. Mai 2018 –   Wie kann diese Branche auch für heimisches Personal an Attraktivität gewinnen, um den Fachkräftebedarf ausreichend zu decken? Programm Der Eintritt ist frei, Anmeldung ausschließlich per E-Mail an europa@ak-tirol.com     weiterlesen

Praktikumsurvey 2017 [Pressekonferenz]

Bozen, unibz, F6 – University Club | 29.05.2018 | 12:00-13:00
Veranstaltung | 15. Mai 2018 – Einladung zur Pressekonferenz und Vorstellung von: Praktikumserfahrungen der Studierenden der unibz - Ergebnisse der Befragung 2017 Auch dieses Jahr veröffentlicht das Career Service Team der unibz die Ergebnisse der jährlichen Praktikantenumfrage, die gemeinsam mit dem AFI | Arbeitsförderungsinstitut durchgeführt wurde. Präsentiert werden relevante Aspekte der Praktikumserfahrungen der Studierenden im Jahr 2017:… weiterlesen

Führungskraft in der Gewerkschaft [Kurs]

Nals (BZ) | 22.05.2018 | 09:00-18:00
Lichtenburg Stiftung St. Elisabeth, Vilpianerstr. 27
Veranstaltung | 23. April 2018 – Warum dieser Kurs? Führung und Leitung stellen in sozialen Organisationen – wie es Gewerkschaften sind – eine besondere Herausforderung dar. Aufeinander treffen eine Vielfalt an Stakeholdern, ein komplexes gesellschaftliches Umfeld, das Spannungsfeld zwischen Werte- und Serviceorientierung, die ständige Balance zwischen Solidarität und organisatorischen/ökonomischen Notwendigkeiten zu schaffen, das Führen von Mitarbeitern… weiterlesen

Equal Pay Day 2018

Bozen | Infostand auf dem Musterplatz | 20. April, 10-13 Uhr
Veranstaltung | 16. April 2018 – Auch in desem Jahr ist das AFI eine von insgesamt 60 Organisationen, die in ganz Südtirol den Equal Pay Day mittragen. Der Landesbeirat für Chancengleichheit für Frauen wird am 20. April von 10.00 bis 13.00 mit einen Infostand auf dem Bozner Musterplatz präsent sein. Diesjähriger Schwerpunkt ist die Altersarmut, von… weiterlesen

Negoziazione collettiva e abilità negoziali [Kurs]

Veranstaltung | 20. März 2018 – Dieser Kurs wird ausschließlich in italienischer Sprache abgehalten. >> Beschreibung des Kurses Mehr Info: Miriam Furlan T.: 0471 41 88 42 miriam.furlan@afi-ipl.org Werner Pramstrahler T: 0471 41 88 42 werner.pramstrahler@afi-ipl.org weiterlesen

Die Rechte der arbeitenden Väter [Pressekonferenz]

Bozen, Auditorium im Landhaus 12 | Montag, 19. März 2018 | 11:00 – 12:00 Uhr
Kanonikus-Michael-Gamper-Straße 1
Veranstaltung | 16. März 2018 – • Welche Rechte haben arbeitende Väter bezüglich Arbeitsfreistellungen? • Wie viele Tage an obligatorischen Vaterschaftsurlaub gibt es? • Wie viele Väter beanspruchen den fakultativen Elternurlaub? • Welche Maßnahmen können Vatersein und Beruf besser vereinbaren? Diese und andere Fragen zu den Rechte der arbeitenden Väter werden auf der Pressekonferenz vertieft.Die Vortragenden… weiterlesen

Arbeit 4.0. Gesellschaft im Wandel [Tagung]

Auditorium – Landhaus 2 | 28.03.2018 | 08:45 - 12:00
Silvius-Magnago-Platz 10, Bozen
Veranstaltung | 13. März 2018 – Unsere Gesellschaft wird durch epochale Umwälzungen neugestaltet. Fortschreitende Globalisierung, die Folgen der Finanzkrise, eine gefährdete bürgerliche Mittelschicht, die Migrationsströme und der demografische Wandel lassen neue Werte, neue Konsummuster, neue Lebensstile und neue Formen der Familie entstehen. Sich ein Bild davon zu machen ist zwar nicht einfach, aber notwendig, um verstehen… weiterlesen

Betriebliches Gesundheitsmanagement im Tourismus: Eine Ressource für Betriebe und Mitarbeiter? [Fachseminar]

Innenhof - Palais Widmann | 23.02.2018 | 08:45 - 13:00
Landhaus 1 Silvius-Magnago-Platz 1 39100 Bozen
Veranstaltung | 12. Februar 2018 – Entspannen und Wohlfühlen ist eine Kernbotschaft des Südtiroler Destinationsmanagements. Es versteht sich von selbst, dass dies für die Gäste gilt. Im Gleichzug steigt das Bewusstsein, dass die Mitarbeiter im Hotel- und Gastgewerbe immer mehr zu einem Schlüsselfaktor für den Erfolg werden. Im Fachseminar werden folgende Fragestellungen vertieft: - Wie geht… weiterlesen

„Working poor“ Wenn arbeiten nicht reicht [Tagung]

Konferenzsaal – Pastoralzentrum Diözese Bozen | 22.02.2018 | 08:45 - 12:30
Domplatz 2, Bozen
Veranstaltung | 02. Februar 2018 – Die „Working poor“ bzw. jene, die trotz Vollzeitjob nicht gut davon leben können, stehen im Fokus dieser AFI-Tagung. Internationale, nationale und heimische Experten beleuchten das Phänomen in der Südtiroler Realität, im Zusammenspiel von Arbeitsmarkt, Lohn- und Sozialpolitik. Welche Gegenmaßnahmen bieten sich an? DAS PROGRAMM >> Folien > Videos > Fotos… weiterlesen

Arbeit 4.0. Die Zukunft der Arbeit, die wir wollen! [Tagung]

Raum D1.02, Freie Universität Bozen | 16.01.2018 | 08:45 - 13:00
Universitätsplatz, 1 - Bozen
Veranstaltung | 20. Dezember 2017 –   Globalisierung, Alterung der Belegschaften, Digitalisierung und Automatisierung, neue Berufe: Der Wandel der Arbeitswelt ist ein Prozess, der nicht aufgehalten aber mitgestaltet werden kann. Das AFI will sich mit diesem Thema im Jahr 2018 eingehend wissenschaftlich auseinandersetzen. Ziel ist es aufzuzeigen, wie sich die Arbeitswelt verändern wird und wie dieser… weiterlesen

Vorstellung AFI-Studie: Beweggründe und Hindernisse der Lehrlingsausbildung in Südtirol

Palais Widmann - Innenhof Landhaus 1 | 27.11.2017 | 14:00 - 16:30
Bozen
Veranstaltung | 23. November 2017 – Der Lehrlingsausbildung wird in Südtirol ein bedeutender Stellenwert zuerkannt. Die Studie geht der Frage nach, welche Beweggründe Betriebe veranlassen, Lehrlinge auszubilden und auf welche Hindernisse sie stoßen. Die Forschungsarbeit bezieht auch Erkenntnisse aus den Untersuchungen ein, die in den deutschsprachigen Nachbarstaaten über die Entwicklung der dualen Lehrlingsausbildung durchgeführt worden sind.… weiterlesen

Euregio Tagung: Die Sozial- und Wohlfahrtspolitik auf Ebene der Länder

Arbeiterkammer Tirol | 29.11.2017 | 13:30-17:30
Maximilianstr. 7, Innsbruck
Veranstaltung | 06. November 2017 – Gemeinsame Handlungsmöglichkeiten in der sozialen Sicherung sollen erkannt und erörtert, gute Praktiken auf ihre Transfermöglichkeiten hin überprüft werden. Die Veranstaltungsreihe setzt sich zum Ziel, die Euregio Tirol-Südtirol-Trentino als gemeinsamen sozial- und arbeitspolitischen Standort zu begreifen und zu stärken. Zum Programm  Zur Anmeldung weiterlesen

Einladung zur Pressekonferenz AFI-Barometer – Herbst 2017

„Konferenzsaal" - Landhaus 11 | 25.10.2017 | 10:00 - 11:00 Uhr
Rittnerstraße 4, 39100 Bozen
Veranstaltung | 16. Oktober 2017 – Das AFI | Arbeitsförderungsinstitut stellt die Ergebnisse der 18. Ausgabe des AFI-Barometers vor. Das AFI-Barometer ist eine repräsentative Umfrage zu aktuellen Fragen, die alle drei Monate unter den rund 200.000 Südtiroler Arbeitnehmern durchgeführt wird. Wer an der Pressekonferenz teilnimmt, erfährt mehr zu diesen Fragestellungen: - Aktuelle Stimmung unter Südtirols Arbeitnehmern:… weiterlesen

Einladung zur Informationsveranstaltung „Wie steht es um die Arbeitsbedingungen in Südtirol? Belastungsfaktoren und Entlastungsfaktoren“

Saal 2, Kolpinghaus | 28.09.2017 (Deutsch) - 29.09.2017 (Italiano) | 08:30-12:30
Adolph-Kolping Straße 3, 39100 Bozen
Veranstaltung | 25. September 2017 – Warum? Die Qualität der Arbeitsbedingungen hat große Auswirkungen auf die Gesundheit, die Sicherheit und Motivation der Beschäftigten. Die Veranstaltung informiert über die Situation in Südtirol und gibt Anregungen für die Praxis. Für wen gedacht? Diese Informationsveranstaltung wendet sich in erster Linie an Gewerkschafter und gewerkschaftlich aktive Mitarbeiter in den Betrieben… weiterlesen

Einladung Pressekonferenz „Wohnen 2030. Neue Perspektiven für Südtirols Wohnpolitik“

Pressesaal, Landhaus 1 - Palais Widmann | 21.09.2017 | 11:00 - 12:00 Uhr
Silvius-Magnago-Platz, 1
Veranstaltung | 12. September 2017 – Das AFI | Arbeitsförderungsinstitut stellt die Studie „Wohnen 2030 – Neue Perspektiven für Südtirols Wohnpolitik“ vor. Landesrat Richard Theiner hat seine Anwesenheit zugesagt. Wer an der Pressekonferenz teilnimmt, erfährt mehr zu folgenden Fragestellungen: - Aktuelles Kriterium für Förderungen und Sozialwohnungen: Ist es sinnvoll, nur von Ansässigkeit zu sprechen? - Rolle… weiterlesen

Einladung Pressekonferenz „EWCS Südtirol: Entlastungsfaktoren in der Südtiroler Arbeitswelt“

"Innenhof" Palais Widmann | 08.09.2017 | 10:00 - 11:00 Uhr
Silvius-Magnago-Platz, 1
Veranstaltung | 04. September 2017 – Das AFI | Arbeitsförderungsinstitut stellt gemeinsam mit der Landesdirektion des INAIL ausgewählte Ergebnisse des „European Working Conditions Survey Südtirol 2016“ vor. Seit 1991 anerkanntes Erhebungsinstrument in den Staaten der EU und darüber hinaus bewährt, hat Südtirol als erste Region in Europa die EWCS-Befragung gemäß europäischen Vorgaben auf lokaler Ebene durchgeführt.… weiterlesen

Einladung Pressekonferenz „EWCS Südtirol: Körperliche Belastungen in der Südtiroler Arbeitswelt“

"Pressesaal" Palais Widmann | 23.08.2017 | 10:00 - 11:15 Uhr
Silvius-Magnago-Platz, 1
Veranstaltung | 16. August 2017 – Das AFI | Arbeitsförderungsinstitut stellt gemeinsam mit der Landesdirektion des INAIL ausgewählte Ergebnisse des „European Working Conditions Survey Südtirol 2016“ vor. Seit 1991 anerkanntes Erhebungsinstrument in den Staaten der EU und darüber hinaus bewährt, hat Südtirol als erste Region in Europa die EWCS-Befragung gemäß europäischen Vorgaben auf lokaler Ebene durchgeführt.… weiterlesen

Einladung zur Pressekonferenz „EWCS Südtirol: Psychische Belastungen in der Südtiroler Arbeitswelt“

"Pressesaal" Palais Widmann | 04.08.2017 | 10:00 - 11:15 Uhr
Silvius-Magnago-Platz, 1
Veranstaltung | 26. Juli 2017 – Das AFI | Arbeitsförderungsinstitut stellt gemeinsam mit der Landesdirektion des INAIL ausgewählte Ergebnisse des European Working Conditions Survey Südtirol vor. Seit 1991 als anerkanntes Erhebungsinstrument in den Staaten der EU und darüber hinaus bewährt, hat Südtirol als erste Region in Europa die Befragung gemäß europäischen Vorgaben auf lokaler Ebene durchgeführt.… weiterlesen

Pressekonferenz AFI-Barometer Sommer 2017

Bozen | Donnerstag, 20. Juli 2017 | 9:30 – 10:30 Uhr
Pressesaal im Palais Widmann, Silvius-Magnago-Platz 1
Veranstaltung | 10. Juli 2017 – Das AFI | Arbeitsförderungsinstitut stellt auf dieser Pressekonferenz die Ergebnisse der 17. Ausgabe des AFI-Barometers vor, darunter die aktuellen Umfrage-Ergebnisse zu folgenden Fragestellungen: Aktuelle Stimmung: Kommt der wirtschaftliche Aufschwung mittlerweile bei den Arbeitnehmern an? Wie ist die Lohnentwicklung der letzten Jahre zu bewerten? Wie stehen die Löhne in Südtirol im… weiterlesen

Öffentliche Aufträge und Schutz der Arbeitnehmer. Arbeitsbedingungen zwischen Gesetzgebung und Realität [Tagungsdokumentation]

Veranstaltung | 12. Juni 2017 –   Vorträge > Videos > Fotos > Vorträge Gianluca Nettis (Einheitliche Vergabestelle Dienstleistungen und Lieferungen) - Der Schutz von sozialen Aspekten und Arbeitnehmerrechten im Rahmen des Vergabegesetzes (nur in italienischer Sprache verfügbar) Carlo Lanzinger (Rechtsanwalt für Arbeitsrecht) - Erfahrungen aus der Praxis: Streitfragen für Arbeitnehmer in Zusammenhang mit Öffentlichen Vergaben  (nur in… weiterlesen

Öffentliche Aufträge und Schutz der Arbeitnehmer. Arbeitsbedingungen zwischen Gesetzgebung und Realität. [Tagung]

Auditorium – Landhaus 2 | 14.06.2017 | 08:45-13:00
Silvius-Magnago-Platz 10, Bozen
Veranstaltung | 25. Mai 2017 – Mit der Tagung "Öffentliche Aufträge und Schutz der Arbeitnehmer" will das AFI | Arbeitsförderungsinstitut zusammen mit Ihnen die Spielräume ausloten, welche das Südtiroler Vergabegesetz eröffnet, um die Arbeitsbedingungen der Beschäftigten von Auftragnehmern zu verbessern. Experten erläutern den gesetzlichen Rahmen und Betroffene berichten über Erfahrungen mit Problemfällen. DAS PROGRAMM >> Der… weiterlesen

Wohnbau zwischen Regulierung und Marktwirtschaft [Tagungsdokumentation]

Veranstaltung | 24. Mai 2017 –   Vorträge > Publikationen > Videos > Fotos > Zur gesamten Veranstaltungsreihe "Arbeits- und soziale Standortpolitik in der Euregio" Vorträge Stefan Perini (AFI) - Wohnen in Südtirol. Eine Bestandsaufnahme Gianfranco Cerea (Universität Trient) - Edilizia abitativa fra regolazione, intervento pubblico e mercato (nur in italienischer Sprache verfügbar) Markus Kröll (Arbeiterkammer… weiterlesen

Einladung zur Pressekonferenz

Freie Universität Bozen | 31. Mai 2017 | 12:00 bis12:45 Uhr
F6- University Club, Universitätsplatz 1, Bozen
Veranstaltung | 17. Mai 2017 – Praktika: Einstiegskanal in die Arbeitswelt - Die Einschätzung der Studierenden – Befragung 2016 Welche Erwartungen haben Studierende an das Praktikum? • Wie schätzen die Studierenden den Nutzen für sich, wie für den hospitierenden Betrieb ein? • Wo sehen sie die Stärken des Praktikums und wo besteht Handlungsbedarf? • Welche erhobenen… weiterlesen

Wohnbau zwischen Regulierung und Marktwirtschaft [Tagung]

Eurac | Europäische Akademie Bozen | 24.05.2017 | 09:00 - 12:30
Eurac | Drususallee 1 | 39100 Bozen
Veranstaltung | Wohlfahrtsstaat | Zukunft | 09. Mai 2017 – Im Wohnbau stehen die drei Länder der Europaregion vor großen sozialpolitischen Aufgaben: Wie kommen vor allem abhängig Beschäftigte zu leistbarem Wohnen? Was braucht es für einen lebendigen und sozial gerechten Mietmarkt? Wie können vorbildhafte Lösungen in einem Land auf andere übertragen werden? Zum Programm  Die Teilnahme ist kostenlos. Wir freuen… weiterlesen

AFI-Barometer – Frühjahr 2017

"Pressesaal" Palais Widmann - Landhaus 1 | Donnerstag, 20. April 2017 | 10:00 - 11:00 Uhr
Silvius-Magnago-Platz 1, 39100 Bozen
Veranstaltung | 06. April 2017 – Das AFI | Arbeitsförderungsinstitut stellt die Ergebnisse der 16. Ausgabe des AFI-Barometers vor. Das AFI-Barometer ist eine repräsentative Umfrage zu aktuellen Fragen, die alle drei Monate unter den rund 200.000 Südtiroler Arbeitnehmern durchgeführt wird. Wer an der Pressekonferenz teilnimmt, erfährt mehr zu diesen Fragestellungen: - Aktuelle Stimmungslage: Wie solide ist… weiterlesen

Arbeitsbedingungen in Südtirol und in Europa: der Realitätscheck [Tagungsdokumentation]

Veranstaltung | 24. März 2017 –   Vorträge > Videos > Fotos >   Vorträge Stefan Perini (AFI) - Das Potential des EWCS: Südtirol als Vorreiterregion Tobias Hölbling (AFI) - Die Arbeitsbedingungen in Südtirol: Ausgewählte Ergebnisse Barbara Gerstenberger (Eurofound) - Arbeitsbedingungen aus europäischer Perspektive Jürgen Glaser (Universität Innsbruck) - Folienset Gestaltung guter Arbeitsbedingungen aus Sicht der… weiterlesen

Der Weg zur Gleichstellung führt über die Väter

Bozen | 17.03.2017 | 10:30
Pressesaal Landhaus 1
Veranstaltung | 17. März 2017 – Väter, die sich Elternurlaub beanspruchen, werden stetig mehr, stellt das AFI zum Vatertag am 19. März fest. „In der Region Trentino Südtirol haben laut neuesten Daten in Jahr 2015 1.259 Väter die freiwillige Elternzeit in Anspruch genommen. „Diese Steigerung von 12,0% auf 17,1% in fünf Jahren zeigt, dass der Weg… weiterlesen

[Tagung] Arbeitsbedingungen in Südtirol und in Europa: der Realitätscheck

Innenhof Palais Widmann, Landhaus 1 | 24.03.2017 | 08:45 - 13:00
Bozen
Veranstaltung | 31. Januar 2017 – NEU: Es geht um den europaweiten Vergleich der Qualität von Arbeitsbedingungen. Das AFI | Arbeitsförderungsinstitut erhebt erstmals Daten in Südtirol, die den korrekten Vergleich mit wirtschaftlich und kulturell ähnlich strukturierten Ländern in Europa möglich machen. Mehr noch: Südtirol besitzt als erste europäische Region überhaupt aktuelle Daten zu den Arbeitsbedingungen in… weiterlesen

[Tagungsergebnisse] Eine Panne im sozialen Aufzug?

Veranstaltung | 22. November 2016 –   Ergebnisse > Vorträge > Videos > Fotos >   Ergebnisse Tagungsergebnisse > Vorträge Stefani Scherer (Universität Trient) Soziale Mobilität: Definitionen und die Situation in Europa Antonio Schizzerotto (FBK-IRVAPP und Universität Trient) Wie haben sich die Möglichkeiten der sozialen Mobilität für Jugendliche in Italien im Laufe der Zeit verändert? Franco… weiterlesen

VIII. Internationaler Arbeitsrechtlicher Dialog (IAD 2016)

Freien Universität Bozen Raum D1.02 | 10. und 11. November 2016 | 09:00 - 17:30 und 09:00 - 14:30
Universitätsplatz 1
Veranstaltung | 09. November 2016 – VIII. Internationaler Arbeitsrechtlicher Dialog (IAD 2016) Berufliche Weiterbildung: Rechtliche Rahmenbedingungen und Finanzierungsformen aus einer europäischen Perspektive Die Freie Universität Bozen und das AFI | Arbeitsförderungsinstitut organisieren den 8. Internationalen arbeitsrechtlichen Dialog (IAD 2016). Wann: 10. und 11. November 2016 Wo: Die Veranstaltung findet an der Freien Universität Bozen, Universitätsplatz 1 in Bozen… weiterlesen

AFI-Barometer – Herbst 2016

Pressesaal im Palais Widmann, Landhaus 1 | 19.10.2016 | 10:00 - 11:00
Silvius-Magnago-Platz 1
Veranstaltung | 07. Oktober 2016 – Das AFI | Arbeitsförderungsinstitut stellt die Ergebnisse der 14. Ausgabe des AFI-Barometers vor. Das AFI-Barometer ist eine repräsentative Umfrage unter 500 von rund 200.000 Südtiroler Arbeitnehmern, die alle drei Monate durchgeführt wird. Wer an der Pressekonferenz teilnimmt, erfährt Näheres zu diesen Fragen: - Setzt sich die wirtschaftliche Erholung in Südtirol… weiterlesen

Ist der „soziale Aufzug“ außer Betrieb?

Pastoralzentrum | 20.10.2016 | 08:45 - 13:00
Domplatz 2, Bozen
Veranstaltung | 03. Oktober 2016 – Einmal unten, immer unten? Oben geboren, immer oben? Stellen Sie mit uns gemeinsam Überlegungen zur sozialen Mobilität in Südtirol an! Wir freuen uns, wenn Sie bei unserer Tagung dabei sind. Der Eintritt ist frei, aber aus technischen Gründen bitten wir um Anmeldung. Nutzen Sie dazu das Online-Vormerk-System Eventbrite. DAS PROGRAMM… weiterlesen

Sozialpartnerschaft in der Euregio: Erfahrungen im Vergleich

Trentino School of Management | 07.10.2016 | 10:00 - 15:00
Via Giusti 40 - Trient
Veranstaltung | 20. September 2016 – Diese Tagung an der Trentino School of Management am kommenden 7. Oktober will innovative Impulse setzen: Welche Rolle spielt eine moderne Sozialpartnerschaft auf regionaler Ebene angesichts der aktuellen sozialen und wirtschaftlichen Herausforderungen ? In den drei „Ländern“ der Euregio - Tirol, Südtirol, Trentino - gibt es unterschiedliche Ausformungen der Sozialpartnerschaft.… weiterlesen

AFI-Barometer – Sommer 2016

"Pressesaal" Palais Widmann - Landhaus 1 | 28.07.2016 | 10:00 - 11:00
Veranstaltung | 25. Juli 2016 – Das AFI | Arbeitsförderungsinstitut stellt die Ergebnisse der 13. Ausgabe des AFI-Barometers vor. Das AFI-Barometer ist eine repräsentative Umfrage unter 500 von rund 200.000 Südtiroler Arbeitnehmern, die alle 3 Monate durchgeführt wird. Wer an der Pressekonferenz teilnimmt, erfährt Näheres zu diesen Fragen: - In welchem Rhythmus schreitet die wirtschaftliche Erholung… weiterlesen

Das Pflegegeld in Südtirol: Die Präsentation

Bozen, Palais Widmann, Innenhof | 30.06.2016
Veranstaltung | Wohlfahrtsstaat | 30. Juni 2016 – Zur Prezi-Präsentation von Autor Josef Untermarzoner Zur Prezi-Präsentation von AFI-Direktor Stefan Perini weiterlesen

Das Pflegegeld in Südtirol: Bilder Pressekonferenz

Bozen, Palais Widmann, Innenhof | 30.06.2016 | 10-11h
Veranstaltung | Wohlfahrtsstaat | 30. Juni 2016 – Josef Untermarzoner, MA, Autor der Studie   Karl Tragust, der "Vater" des Pflegegeldes Landesrätin Martha Stocker (m.) im Gespräch mit Alfred Ebner (l.) und Luca Critelli (r.)   Reger Publikumszulauf Das Podium formiert sich unter der Regie von AFI-Präsident Toni Serafini (2.v.l.)   AFI-Direktor Perini im Interview weiterlesen

Das Pflegegeld in Südtirol: Stand. Entwicklungen. Perspektiven

"Innenhof" Palais Widmann - Landhaus 1 | 30.06.2016 | 10:00 - 11:00
Veranstaltung | 23. Juni 2016 –   Das AFI | Arbeitsförderungsinstitut lädt zur Vorstellung der Studie "Das Pflegegeld in Südtirol" herzlichst ein. Wer an der Pressekonferenz teilnimmt, erfährt Näheres zu diesen Fragestellungen: - Wer sind die Personen, an denen das Pflegegeld ausbezahlt wird? - Wie ist das Betreuungsnetz bei den Pflegegeldempfängern zu Hause zusammengesetzt und wer… weiterlesen

Ungleichheit, die bremst. Kurswechsel zu einem gerechteren Europa und Südtirol [Tagungsdokumentation]

Bozen | 09.06.2016 | 08:45 – 12:30
„Innenhof“ Schloss Maretsch
Veranstaltung | 30. Mai 2016 – Das AFI | Arbeitsförderungsinstitut organisiert eine Tagung zum Thema Ungleichheit in Europa und in Südtirol. Programm >>   Tagungsbeiträge Vortrag von Prof. Bönke - Ungleichheit, Wachstum und wirtschaftliche Teilhabe: Eine langfristige Betrachtung mit Fokus Deutschland >> Vortrag von Dott.ssa Tosetto - La disuguaglianza In Italia e in Europa: uno sguardo… weiterlesen

Chronisch Kranke erfolgreich eingliedern

BZ | 27 05 2016
Veranstaltung | Arbeitsmarkt | 27. Mai 2016 – „In Zukunft werden immer mehr Betriebe vor die Aufgabe gestellt werden, chronisch Kranke einzugliedern. Der Erfolg hängt dabei von guten Arbeitsbedingungen für diese Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ab.“ So umreißt AFI-Forscher Werner Pramstrahler den Inhalt der heutigen (27. Mai) wissenschaftlichen Tagung des AFI, die nach den Vorträgen Fachleute und Betroffene am… weiterlesen

#Coopdays: 10 100 1000 welfare

TIS | 19.05.2016
Bozen
Veranstaltung | Vereinbarkeit Familie Beruf | Wohlfahrtsstaat | 20. Mai 2016 – Um was geht es? Die vom neuen Stabilitätsgesetz vorgesehenen Wertgutscheine („Voucher“) sind neue Impulse für das Wohlfahrtssystem und für Best Practices zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Dabei geht es nicht nur um das Entstehen neuer Dienste, sondern auch darum, den Beschäftigten mehr Kaufkraft zu geben, indem der Steuerdruck abgebaut… weiterlesen

Work&Me hat neue Sieger!

Bozen | 17. 05. 2016 | 17:00
Veranstaltung | 17. Mai 2016 – Laborfonds und AFI haben heute die Gewinner des Ideenwettbewerbs "Work&Me" in der Kategorie Einzel- und Kleingruppen-Arbeiten gekürt. Die ausführliche Meldung folgt, aber sehen Sie inzwischen schon mal ein Bild von jungen und glücklichen Gewinnern, die sich im Dschungel des Lebens schon ganz gut zurechtfinden! weiterlesen

Chronische Krankheiten. Beschäftigungsfähigkeit und Arbeitsbedingungen der Betroffenen [Tagungsdokumentation]

Pastoralzentrum - Bozen | 27.05.2016 | 08:45 - 13:00
Veranstaltung | 05. Mai 2016 – Der Umgang mit chronisch Kranken wird in der Arbeitswelt stets wichtiger, da - bedingt durch die demografische Entwicklung - mehr Beschäftigte davon betroffen sind. Mit dieser Tagung will das AFI | Arbeitsförderungsinstitut über die Thematik informieren und innovative Ansätze aufzeigen.  Programm >> Tagungsbeiträge Die Verbreitung der chronischen Krankheiten in Südtirol… weiterlesen

Praktika als Mehrwert für das Studium

Freie Universität Bozen | 12.05.2016 | 10:00 - 12:00
Veranstaltung | 05. Mai 2016 –   Wie Studierende der unibz ihr Praktikum wahrnehmen. Ergebnisse der Umfrage 2015 Programm >>   weiterlesen

AFI-Barometer Frühjahr 2016

Bozen | 20. April 2016 | 10:00
Palais Widmann, Pressesaal
Veranstaltung | 05. April 2016 – Pressekonferenz am 20. April, 10 Uhr. Save the date! Zum Programm       weiterlesen

Seminar AFI-Barometer 2015 & LaReS

Bozen | 24.03.2016 | 09:00-12:30
Landhaus 12 Auditorium
Veranstaltung | Berufliche Weiterbildung | Gewerkschaften | 24. März 2016 – In einem Informationsseminar für die Mitglieder des AFI-Institutsrates wurde heute das AFI-Barometer 2015 im Rückblick analysiert. In insgesamt vier Umfrage-Wellen wurden aktuelle Themen aufgegriffen und die Südtiroler Arbeitnehmer dazu befragt. Die Gesamtschau über die abgelaufenen Erhebungen zeigte die Nützlichkeit der Umfrage auf. Sehen Sie hier die Prezi-Präsentation mit den wichtigsten… weiterlesen

Heute „7 Erfolgsfaktoren für wirksames Personalmanagement“ in der EURAC

Bozen - EURAC | 15 03 2016 | 18:00
Veranstaltung | 15. März 2016 – Der Südtiroler Personal- und Organsationsberater Hermann Troger stellt mit einem "Runden Tisch" in der EURAC die Frage: Wie soll ein zukunftsweisendes Personalmanagement aussehen? Wegweisende Antworten hat er in seinem neuen Buch "7 Erfolgsfaktoren für wirksames Personalmanagement" selbst entwickelt und zusammengetragen. Hermann Troger schreibt seit 2013 Beiträge zum Human Ressource Management… weiterlesen

Heute „Super-Dad“, morgen Vatertag!

Bozen, im Innenhof des PaIais Widmann | 18.03.2016 | 08:45-12:30
Silvius Magnago Platz 1
Veranstaltung | 15. März 2016 – Zum Vatertag veranstaltet das AFI heuer wieder eine Fachtagung, in der sich alles um die Work-Life-Balance für Väter dreht. Hier geht es zum Programm. Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung jedoch erwünscht. Um sich anzumelden, folgen Sie bitte diesem Link, er führt Sie auf… weiterlesen

Morgen ist Tag der Frau!

Weltweit | 08.03.2016
Veranstaltung | 07. März 2016weiterlesen

Einladung zur Pressekonferenz: AFI Barometer Winter 2015/2016

Bozen | 28.01.2016 | 10:00
"Innenhof" Palais Widmann/Landhaus 1, Silvius-Magnago-Platz 1
Veranstaltung | Sparen | 19. Januar 2016 – Das Stimmungsbild der Südtiroler Arbeitnehmer Das AFI | Arbeitsförderungsinstitut stellt die Ergebnisse der 11. Ausgabe des AFI-Barometers vor. Das AFI-Barometer ist eine repräsentative Umfrage zu aktuellen Fragen, die alle drei Monate unter den rund 200.000 Südtiroler Arbeitnehmern durchgeführt wird. Wer an der Pressekonferenz teilnimmt, erfährt mehr zu diesen Fragestellungen: -… weiterlesen

Familie und Vereinbarkeit mit dem Beruf

Bozen | 15.01.2016
PD - Partito Democratico, Runder Tisch
Veranstaltung | 15. Januar 2016 – Auf Einladung des Partito Democratico hielt AFI-Vizedirektorin Silvia Vogliotti einen Vortrag über die Vereinbarkeit Familie-Beruf in Südtirol und in Italien. Die beiden Schwerpunkte, mit Zahlen belegt: 1.) Wandel der Familie - die "neuen Gesichter" (Alleinerziehende, Patchworkfamilien, multikulturelle Familien, Singles, kinderlose Paare) 2.) Hausarbeit - Die italienischen Männer machen am wenigsten… weiterlesen

Sozialpartnerschaft im Kleinen [Tagung]

Bozen | 11.12.2015
Veranstaltung | Sozialpartnerschaft | 11. Dezember 2015 – AFI Tagung: Sozialpartnerschaft im Kleinen - Das Potenzial kooperativer Arbeitsbeziehungen für Südtirols Mittelbetriebe Moderne Betriebe bauen auf Kooperation. Ob Innovationsfähigkeit, Qualität der Arbeitsbedingungen oder wirtschaftlicher Erfolg: Das Zusammenwirken von Arbeitnehmern, Management und Gewerkschaften ist gefragt. Auf dieser Tagung des AFI stehen drei Fragen im Mittelpunkt: Welche Rolle spielen die kollektiven… weiterlesen

Tagung „Sozialpartnerschaft im Kleinen“ AFI Forscher Werner Pramstrahler im Interview

Bozen | 11.12.2015 | 08:30-15:00
Pastoralzentrum, Konferenzsaal
Veranstaltung | 09. Dezember 2015 – "Sozialpartnerschaft im Kleinen" nennt das AFI seine kommende Fachtagung im Pastoralzentrum Bozen. Was ist damit gemeint, warum "im Kleinen"?  Werner Pramstrahler: „Sozialpartnerschaft heißt, mit Interessensgegensätzen offen umzugehen, sich auf Augenhöhe zu begegnen und auszutauschen, Gewinne fair zu verteilen. Das muss in jedem einzelnen Betrieb gelebt werden, auch mittlere oder eher… weiterlesen

Sozialpartnerschaft im Kleinen

Bozen | 11.12.2015 | 8:30 - 15:00
Pastoralzentrum, Konferenzsaal
Veranstaltung | Arbeitsorganisation | Gewerkschaften | Kollektivverträge | Sozialpartnerschaft | 02. Dezember 2015 – AFI Tagung: Sozialpartnerschaft im Kleinen - Das Potenzial kooperativer Arbeitsbeziehungen für Südtirols Mittelbetriebe Moderne Betriebe bauen auf Kooperation. Ob Innovationsfähigkeit, Qualität der Arbeitsbedingungen oder wirtschaftlicher Erfolg: Das Zusammenwirken von Arbeitnehmern, Management und Gewerkschaften ist gefragt. Auf dieser Tagung des AFI stehen drei Fragen im Mittelpunkt: Welche Rolle spielen die kollektiven… weiterlesen

[Tagungsdokumentation] 20 Jahre AFI

Bozen | 25.11.2015 | 08:30 – 16:00
Schloss Maretsch
Veranstaltung | Zukunft | 25. November 2015 – Unter dem Motto 'Wissen macht stark' krönt das AFI sein 20jähriges Bestehen mit einer internationalen Tagung und lädt zur Reflexion ein. Am Vormittag nach den Grußworten von Landeshauptmann Arno Kompatscher, Landesrätin Martha Stocker und AFI- Präsident Toni Serafini drei Vorträge von Experten zu: Zukunft der Arbeit – Wie Megatrends unsere… weiterlesen

[Vortrag] Equal Pension Day 2015

Trient | 30. 10. 2015
Veranstaltung | Chancengleichheit | 30. Oktober 2015 – Anlässlich des "Equal Pension Day" hat AFI-Vizedirektorin Silvia Vogliotti einen vielbeachteten Vortrag zu den Frauenrenten in Südtirol gehalten (in italienischer Sprache). Hier geht es zur Präsentation (auf Italienisch).   Frauen für gerechte Pensionen (Vogliotti 5. v. r.) weiterlesen

AFI-Barometer – Herbst 2015

Bozen | 22.10.2015 | 11:00 - 12:00
Palais Widmann
Veranstaltung | Berufliche Weiterbildung | 12. Oktober 2015 –   Zehnte Ausgabe der vierteljährlichen repräsentativen Umfrage unter den Südtiroler Arbeitnehmern: Hält die vom Barometer festgestellte, leichte Stimmungs-aufhellung? Oktober 2015: Wie stand es vor einem, wie vor zwei Jahren? Das Jahr 2015: Erstes Fazit und Prognosen Haben Südtirols Arbeitnehmer genügend Kompetenz in ihrem Job? Wie steht es um die Bereitschaft… weiterlesen

Work&Me Themenwettbewerb vorgestellt

Bozen | 09.10.2015 | 10:00
Landhaus 12
Veranstaltung | Jugend und Arbeitswelt | 09. Oktober 2015 – Pressevorstellung des AFI-Themenwettbwerbs 2015/16: Heute kommen erstmals Partner auch aus Trient nach Bozen. Am Nachmittag erfolgt die Vorstellung in Trient. Zur Pressemitteilung Zum Wettbewerb weiterlesen

[Tagung] Väter in Elternzeit: Helden oder Spinner?

Bozen | 19.03.2015 | 09:00 - 11:00
Veranstaltung | Frauen und Arbeit | Vereinbarkeit Familie Beruf | 28. Juli 2015 – Am Vatertag "Josefi" stellt das AFI | Arbeitsförderungsinstitut die Väter in Elternzeit in den Mittelpunkt: Sind sie Helden oder Spinner? weiterlesen

[Vortrag] Sozialkosten und Armut in Italien

Bozen | 20.03.2015
Veranstaltung | Armut | Einkommen | Renten und Vorsorge | Wohlfahrtsstaat | 20. März 2015 – Beitrag anlässlich der Tagung des UIL-SGK: “Verarmung und Reichtum. Ansätze für eine europäische Strategie” Das Referat als PDF (nur auf Italienisch)   weiterlesen

[Tagungsdokumentation] Mindestlohn und Mindestsicherung: Perspektiven für Südtirol

Bozen | 06.06.2014
Veranstaltung | Arbeitnehmer-Innen | Armut | Einkommen | Gewerkschaften | Öffentliche Haushalte | Wohlfahrtsstaat | Zukunft | 06. Juni 2014 – Die seit nunmehr fünf Jahren andauernde Wirtschaftskrise stellt nicht nur den lokalen Arbeitsmarkt, sondern auch den Wohlfahrtsstaat vor neue Herausforderungen. Wie diese bewältigt werden können, erörterte das AFI gemeinsam mit namhaften internationalen Experten und lokalen Entscheidungsträgern.Die Tagungsdokumentation enthält die Kurzfassung aller Referate, die Zusammenfassung der Diskussionen, ausgewählte Folien, die Links… weiterlesen

[Tagungsdokumentation] Öffentlicher Personennahverkehr: Ergonomie, Qualität der Arbeit und Gesundheitsschutz für LinienbusfahrerInnen

Bozen | 16.05.2014 | 13:30 - 16:30
Veranstaltung | Demografischer Wandel | Qualität der Arbeit | Work-Life-Balance | 16. Mai 2014 – Neuland für Südtirol: Erstmals wurde die Qualität der Arbeit am Beispiel des Fahrpersonals im städtischen Personennahverkehr untersucht. Wie zahlreiche europäische Studien zeigen, wird die Tätigkeit des Buslenkens aus einer Reihe Gründen immer anspruchsvoller: Die Verantwortung ist hoch, die Spielräume gering, die Anforderungen vielfältig. Die Risikofaktoren ändern sich grundlegend: Während klassische… weiterlesen

[Vortrag] Familie und Arbeit vereinbaren

Brixen | 22.05.2013
Veranstaltung | Arbeitnehmer-Innen | Demografischer Wandel | Wohlfahrtsstaat | Work-Life-Balance | 22. Mai 2013 – Die Familien in Südtirol Der Vortrag als PDF weiterlesen

[Vortrag] Gender Pay Gap Lohndifferenz zwischen den Geschlechtern

Meran | 28.11.2012
Veranstaltung | 28. November 2012 – Nur eine Erfindung der Frauenrechtlerinnen oder doch eine berechtigte Forderung nach „Gleichem Lohn für Gleiche Arbeit“? Der Vortrag > weiterlesen

[Vortrag] Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Einbindung der Väter und Männer – Die Situation in Südtirol

Brixen | 07.09.2012
Veranstaltung | Arbeitnehmer-Innen | Arbeitsmarkt | Chancengleichheit | Frauen und Arbeit | Vereinbarkeit Familie Beruf | Work-Life-Balance | 07. September 2012 – Wie kann man Männer dazu bringen, freiwillig Erwersarbeitszeit für Familienzeit einzutauschen? Der Vortrag > weiterlesen

[Tagungsdokumentation] Erste Südtiroler Armutskonferenz

Bozen | 14.02.2007
Veranstaltung | Arbeitnehmer-Innen | Armut | Soziale Mobilität | Wohlfahrtsstaat | 14. Februar 2007 – Die vorliegende Publikation dokumentiert die erste Südtiroler Armutskonferenz, die am 14. Februar 2007 stattgefunden hat. Mit der Organisation und Dokumentation der Konferenz haben die Abteilung Sozialwesen und das Arbeitsförderungsinstitut AFI- IPL einem Auftrag der Landesarmutskommission entsprochen. Diese Veröffentlichung enthält zum einen die Beiträge der sozialpolitischen Akteure und der TeilnehmerInnen, zum… weiterlesen

[Tagungsdokumentation] Die Entwicklung des italienischen Kollektivvertragssystems im europäischen Kontext: Neue Perspektiven für eine lokale Lohnpolitik?

Bozen | 29.04.2002
Veranstaltung | Einkommen | Gewerkschaften | Kollektivverträge | 29. Oktober 2002 – Die Publikation der Akten der Tagung „Die Entwicklung des italienischen Kollektivvertragssystems im europäischen Kontext. Perspektiven für eine lokale Lohnpolitik” dokumentiert, welche Entwicklungsmöglichkeiten sich für die Südtiroler Kollektivvertragspolitik nach der Verwirklichung der Wirtschafts- und Währungsunion ergeben. Obwohl es nunmehr bereits seit einem Jahrzehnt die Möglichkeit gibt, auf dezentraler Ebene eine Lohn-… weiterlesen