Sommer 2019|04 – Branchenspiegel

AFI Barometer | Arbeitsmarkt | Konjunktur | 02. August 2019

Vor 18 Monaten hatten sie ihr Allzeithoch erreicht, nun flachen die Erwartungen der Arbeitnehmer betreffend Südtirols Wirtschaftsentwicklung zusehends ab. Nichtsdestotrotz bleiben sie noch knapp im positiven Bereich. Die Eintrübung zieht sich durch alle 7 Wirtschaftssektoren. Optimistisch bleibt die Einschätzung des lokalen Arbeitsmarkts: Das Risiko, den eigenen Job zu verlieren, wird von Südtirols Arbeitnehmern als sehr gering empfunden.

HIER gehts zur Studie >> AFI-Barometer – Branchenspiegel Sommer 2019