Leben in der Schwebe…

Tipp | 15. Februar 2019

…“Wer keinen unbefristeten Vertrag hat, kann seine Zukunft nicht sicher planen! Mehr als 60 Prozent aller befristet Beschäftigten in Deutschland sind jünger als 35 Jahre. Auf das Einkommen wirken sich Befristungen deutlich aus: Mehr als ein Viertel der befristet Beschäftigten unter 35 Jahren verdiente mit einer Vollzeittätigkeit netto weniger als 1.100 Euro im Monat „… „Befristete Beschäftigung – Leben in der Schwebe“ (Böckler Impuls 20/2016, Hans Böckler Stifung).