Eine Gewerkschaftsversammlung leiten [Kurs] – Ausgebucht!

Bozen | 24+31.01(ITA) - 25.+31.01.2019 (DE)
Landhaus 12, Kanonikus Michael Gamper Straße 1, Bozen
Veranstaltung | Gewerkschaften | 20. Dezember 2018

 

Der Kurs ist auf einen ganzen Tag und einen halben Tag aufgeteilt:

  • Tag 1. (Ganzen Tag) : 25.01.2019, 09:00 – 17:00 Uhr – Saal 153 Landhaus 12, Bozen
  • Tag 2. (1/2 Tag): 31.01.2019, 14:00 – 17:30 Uhr – Auditorium Landhaus 12, Bozen

Warum dieser Kurs?

In diesem Kurs lernen aktive Gewerkschafter Techniken, wie man Konflikte löst, effektvoll kommuniziert und schwierige Momente kreativ bewältigt. In Simulationen üben die Teilnehmer gemeinsam das Gelernte.

Für wen?
Der Kurs richtet sich an Gewerkschafter, welche Führungs- und Kommunikationstechniken erlernen oder verbessern wollen.

Inhalte
• Ziele einer Versammlung festlegen.
• Eine Versammlung vorbereiten.
• Arten, eine Versammlung zu leiten.
• Eine Rede aufbauen.
• Meinungsverschiedenheiten moderieren und Konflikte erfolgreich lösen.
• Richtiges Verhalten und wirksame. Kommunikation der Versammlungsleitung.
• Simulation.

Das Programm  >>

Mindestteilnehmerzahl: 10
Maximale Teilnehmerzahl: 15

Der Trainer: Cristiano Chiusso, Professor an der Universität Ca’ Foscari (Venedig) und Trainer mit gewerkschaftlichem Fachwissen.

Einschreibung:

  • Der Kurs dauert 1,5 Tage und ist kostenlos
  • Das Mittagessen geht zu Lasten der Teilnehmer
  • Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir um Anmeldung bis zum 22. Januar 2019. Nutzen Sie hierfür diesen Link >> Beschreibung des Kurses

Mehr Info:

Chiara Venezia
T.: 0471 41 88 37
chiara.venezia@afi-ipl.org

Elisa Ganzer
T: 0471 41 88 38
elisa.ganzer@afi-ipl.org