27. November 2017

Beweggründe und Hindernisse der Lehrlingsausbildung in Südtirol. Eine Analyse aus betrieblicher Perspektive [Studie]

Johanna Lieser, Werner Pramstrahler

Der Lehrlingsausbildung wird in Südtirol ein bedeutender Stellenwert zuerkannt. Die vorliegende Studie stellt die Entwicklung der Ausbildungsbetriebe und der Lehrlinge kombiniert dar und verknüpft die Ergebnisse mit qualitativ gewonnen Daten über die Beweggründe und Hindernisse der Lehrlingsausbildung. Besonders im Fokus stehen die Kosten und der Aufwand der Lehrausbildung als mögliche Ursache für den Rückgang der klassischen dualen Lehre in den vergangenen Jahren. Zudem bezieht die vorliegende Studie Erkenntnisse aus den jüngsten Studien ein, die in den deutschsprachigen Nachbarstaaten über die Entwicklung der dualen Lehrlingsausbildung durchgeführt worden sind.

Lesen Sie die Studie
Siehe die Präsentation
AFI Studie | Arbeitsmarkt | Jugend und Arbeitswelt