18. Juli 2016

Sozialpartnerschaft im Betrieb [Handbuch]

Ein Handbuch für mehr „Hand in Hand“

Partizipation, also die Mitsprache und Beteiligung von Arbeitnehmern in den Unternehmen ist für Arbeitgeber- und Arbeitnehmerverbände immer ein heißes Eisen. „Neue Organisationsmodelle können sowohl die Qualität des Arbeitsplatzes als auch die Produktivität des Unternehmens verbessern, aber ohne die Beteiligung der Arbeitnehmer geht das nicht“, sagt das AFI | Arbeitsförderungsinstitut. Den aktuellen Stand der Diskussion in Italien und in Südtirol fasst ein neues Handbuch des AFI zusammen, das in beiden Landessprachen erscheint. AFI-Autor Andrea Signoretti legt der Fachwelt ein Kompendium vor, das auch Anregung für die Sozialpartner in Südtirol sein kann.

Zum Handbuch „Partizipation und kollektive Arbeitsbeziehungen“ [PDF, 1 mb]>>

AFI Handbuch | Gewerkschaften | Kollektivverträge | Qualität der Arbeit | Sozialpartnerschaft