Referenzbudgets für Südtirol AFI-IPL Arbeitsförderungsinstitut Istituto Promozione Lavoratori
10. Januar 2018

Referenzbudgets für Südtirol

Das AFI hat im Auftrag der Caritas Südtirol eine Orientierungshilfe für die Lebenshaltungskosten in Südtirol ausgearbeitet, das nun erprobt werden wird.

Hier geht ’s zur Präsentation: 2018 01 09 Referenzbudgets

Aus der Pressemitteilung der Caritas:

„Referenzbudgets sind Ausgabenraster für die verschiedenen Haushaltstypen. Sie zeigen, mit welchen Ausgaben ein Haushalt mit einer, zwei oder mehreren Personen abhängig von der Heimatgemeinde in der Regel zu rechnen hat und welches Einkommen erforderlich ist, um alle Kosten zu stemmen. Die Herausforderung bestand darin, das österreichische Modell der Referenzbudgets auf die Südtiroler Verhältnisse herunterzubrechen,“ erläutert AFI-Direktor Stefan Perini.

 

AFI News | Einkommen | Sparen